Trial by Fire von Josephine Angelini

Trial by Fire.jpgamazon.de

Zu deutsch: „Everflame – Feuerprobe“ bzw. steht auf dem Cover ganz groß „I am a witch and witches burn“. Das Buch hat nicht lange bei meinem SUB gelegen, könnte sogar eine neue Rekordzeit sein.
Wisst ihr warum ich das Buch ein wenig gemieden habe? Weil ich den Namen der Autorin von einer anderen Reihe kenne. Keine Ahnung wie sie heißt, aber da hat ein Mädchen den Drang einen Jungen zu töten, liebt ihn aber und dann war da noch ein Gerücht das sie Verwandt sind… Oh ach ja und Götter haben auch noch eine Rolle gespielt. Das war mir persönlich ein bisschen viel zusammengewürfelt. Schauen wir mal was ich zu diesem Buch zu sagen habe.

Inhalt: Lily hat Allergien. Jede Menge Allergien. Kaum hat sie das Haus verlassen, kann es sein das sie zu einem Mittelchen greifen muss damit ihr Gesicht oder ihr Hals nicht zuschwillt. In der Schule gehört sie nicht gerade zu den beliebten Kids, dabei ist ihr einziger Freund der Typ von dem alle gemocht werden wollen.
Jedenfalls geht sie zum ersten Mal auf eine Party und nach einem Schluck untergeschmuggelten Alkohols versagt ihr Körper. Krampfanfälle und Schaum vor den Mund machen einen nicht gerade normaler in den Augen der Schüler und sie will einfach nur weg.
Plötzlich hört sie ihre eigene Stimme im Kopf die ihr anbietet für immer zu verschwinden und das hört sich gar nicht so schlecht an. Also stimmt sie der Stimme in ihrem Kopf zu. Im nächsten Augenblick steht sie in einer anderen Welt. In der Menschen zaubern können und nur 13 Städte existieren und sie selbst ist die Herrscherin. Naja ihre Doppelgängerin ist es und sie lässt einen Menschen nach den anderen hängen….

Meinung: Es war ein wirklich spannendes Buch. Ein Buch in dem ich mich verloren habe. Bei dem ich abends plötzlich auf die Uhr geschaut habe um festzustellen das ich vor eine Stunde ins Bett wollte. Bei dem ich morgens beim Frühstück gelesen habe und fast zu spät zur arbeit kam, weil die Spannung immer weiterAnstieg.

Die Idee von verschiedenen Welten und auch den „Aschewelten“ ist sehr komplex, aber die Autorin hat es geschafft diese Welten langsam für uns aufzubauen so das man keinerlei Schwierigkeiten hatte es zu verstehen oder den Charakteren zu folgen. Was ich auch sehr amüsant finde ist die Tatsache das diese Hexen Salz lieben. In den bisherigen Büchern oder Filmen die ich gelesen/gesehen habe ist es das Salz das sie hassen (oder ich verwechsel gerade etwas).

Was ich auch sehr gut gemacht und zugleich faszinierend finde ist, dass Lillian und Lily die gleiche Personen sind. Identische Persoen die in einem aneren Umfeld aufgewachsen sind und obwohl sie momentan noch auf entgegengesetzten Seiten stehen, sich so gleich verhalten. Man erkennt auf jeden Fall das es niemand seperates ist und das in Worten aufs Papier zu bringen ist, in meinen Augen, etwas worauf man unheimlich stolz sein kann. Oft geht so ein Versuch in die Hose.

Es hat jedoch auch diesmal nicht lange gedauert bis man hinter die Gedanken von Lillian gekommen ist. Also warum sie so böse ist und ja ich empfinde sie als böse auch, wenn sie denkt damit gute Absichten zu verfolgen. Und auch ihre Begründung das alles nur für den Menschen zu machen den sie am meisten liebt? Da versucht sie doch einfach die Schuld von sich zu weisen. Argh…. das geht gar nicht. Aber ich glaube, dass Lily noch richtig auf Lillians Zug springen wird und langsam ebenfalls der Meinung ist das alles aus einem guten Grund zu machen.

Deshalb habe ich mir nach dem Lesen der letzten Seite sofort den zweiten Teil gekauft. Jetzt ratet mal was gerade neben mir liegt und mich zu sich ruft? Stimmt genau. Der zweite Teil. Ich bin schon so gespannt. Wirklich ich quietsche hier gerade in den leeren Raum hinein wie ein Kleinkind. 😀

Ihr merkt, ich kann es euch nur empfehlen. Ein super Buch mit einem überzeugenden Schreibstil, wenn das euer Genre ist und ihr es noch nicht gelesen habt, lege ich es euch hiermit offiziell ans Herz.

Sprache: Da ich es auf englisch gekauft habe muss ich euch warnen. Es ist nicht einfach. Also greift lieber zum deutschen Buch, wenn ihr nicht regelmäßig auch was auf englisch lest und keinerlei Probleme habt dem zu folgen.


Trial by Fire
Firewalker
Witchs Pyre

Merken

[Neuzugang] Ich werde es lieben… denke ich

Huhu,

ich habe hier noch ein paar unrezensierte Bücher liegen. Leider konnte ich sie noch nicht schreiben, weil in dem Jugendwohnheim das Internet abgestürzt ist und es einiges Zeit gedauert hat bis der Techniker alles neu installiert hatte. WLAN gibt es immer noch nicht überall aber LAN funktioniert also werdet ihr jetzt wieder regelmäßiger von mir hören. 😀

Noch ein klenes Update: Ich habe jetzt 4 Wochen meines Praktikums in der Presseabteilung hinter mir. 5 liegen noch vor mir. So langsam habe ich den Dreh raus, kenne meine Aufgaben und es beginnt tatsächlich Spaß zu machen 😀 . Klar habe ich diese Abteilung gewählt, weil sie mir zugesagt hat, aber ich bin ein Mensch der nicht gerne mit Fremden redet…. Paradox, ich weiß. Man ja nicht für immer in seiner Komfortzone bleiben.

Jetzt aber endlich zu den beiden Büchern die ich gekauft habe. Beide sind auf englisch, aber mittlerweile auch auf deutsch erhältlich. Sie passen perfekt zu meinen anderen Jahr des Tsaschenbuchs Büchern.

20160731_094840.jpg Da hätten wir einmal „Modern romance: An Investigation“. Dieses Buch steht schon ewig auf meiner Liste und jetzt jabe ich es endlich durchgezogen und es mir gekauft. Ich bin ziemlich gespannt auf die Beobachtungen und Ergebnisse die durchgeführt beziehungsweise gefunden wurden. Darüber werde ich euch auf jeden Fall berichten. Mal sehen ob es meine Erwartungen erfüllt.

At some point, every one of us embarks on a journey to find love. We meet people, date, get into and out of relationships, all with the hope of finding someone with whom we share a deep connection. This seems standard now, but it’s wildly different from what people did even just decades ago. Single people today have more romantic options than at any point in human history. With technology, our abilities to connect with and sort through these options are staggering. So why are so many people frustrated? (PenguinPress)

20160731_094829.jpg Dann hätten wir da noch „Trial by Fire“ einige kennen es vielleicht unter dem Namen „I am witch and witches burn“. Das war ein Spontankauf. Ich war im Laden, habe das Buch gesehen, die Inhaltsangabe gelesen, geschaut was es auf englisch kostet und es gekauft.

This world is trying to kill Lily Proctor. Her life-threatening allergies make it increasingly difficult to live a normal life, and after a completely humiliating incident ruins her first (and perhaps only) real party, she’s ready to disappear.
Suddenly, Lily finds herself in a different Salem. One overrun with horrifying creatures and ruled by powerful women—including Lillian, this world’s version of Lily.
What made Lily weak at home, makes her extraordinary here. It also puts her in terrible danger. Faced with new responsibilities she can barely understand and a love she never expected, Lily is left with one question: How can she be the savior of this world when she is literally her own worst enemy? (Macmillan)

Hat einer von euch eines der beiden Bücher schon einmal gelesen? Wenn ja, was war euer Eindruck davon? Oder wartet… will ich das jetzt schon wissen?

Monatsrückblick Oktober´15

Und schon wieder ein Monat um. Ich habe das Gefühl gerade erst gestern war noch September. Jetzt bekomme ich langsam auch wieder Prüfungsbammel. In 5 oder 6 Wochen gehts los und ich mache mir jetzt schon Panik. „Du solltest lernen! Leg das Buch beiseite. Bist du dir sicher das du das drauf hast? Wie willst du dir das alles merken und Oh Gott es dauert nicht mehr lange!!“ Jedes Mal aufs Neue das Theater. Wird man sich daran jemals gewöhnen??

Ok, genug gejammert, kommen wir zu den Fakten:

wpid-20151005_154458.jpg             Die Herzleserin
In den Armen des Ritters           wpid-20151021_144903.jpg
wpid-20151021_145051.jpg            Thoughtless
Wikingerfeuer               wpid-20151021_144949.jpg
wpid-screenshot_2015-10-27-15-41-20.png        El Destino

The air he breathes        wpid-20151011_112817.jpg
wpid-screenshot_2015-10-16-16-00-47.png    Trial by Fire
Cinder and Ella        wpid-screenshot_2015-10-16-15-57-38.png
wpid-screenshot_2015-10-16-15-58-56.png     Accidental Texting
Red Queen        wpid-20150829_174345.jpg
wpid-20151018_203218.jpg      Lover Eternal
Lover Awakened     wpid-20151021_005427.jpg
The penthouse prince (sie tun so als ob die verlobt wären und wissen am Ende nicht mehr was Realität und was gespielt ist 😀 )
Naked Choke (Genauso wie Thoughtless nur das die Kerle diesmal Brüder sind, wollte es nicht bis zum Ende lesen, werte es als abgeschlossen)
CEOs Pregnancy Lover (war umsonst, eine schnelllebige Liebesgeschichte endet mit einem üblen Cliffhanger)

15 gelesene Bücher
  8eBooks / 7 Papierbücher
  10englisch / 5 deutsch
7 SUB / 8 die ich schon mal gelesen hatte oder direkt nach dem Kauf gelesen habe

Zieht euch das mal rein! Dabei habe ich in der ersten Hälfte des Monats nur zwei Bücher gelesen. Da habe ich ja noch mal ordentlich nachgelegt. Damit hätte ich jetzt nicht gerechnet! Bin gerade von mir selbst überrascht.

Herzliche Grüße
Kaddes

Trial by Fire von Jo Davis

wpid-screenshot_2015-10-16-16-00-47.png

Trial by Fire ist ein aufregender Roman mit herzlichen und von grundauf verschiedenen Feuerwehrmännern. Männer in Uniform sind doch was feines 😀 .

Inhalt: Howard ist 36 und Feuerwehrmann. Da er nachts kein Auge zu bekommt, Kindheitstrauma, trainiert er in dieser Zeit.
Kat ist eine Grundschullehrerin und entdeckt ein Feuer im Haus der Nachbarn ihrer Eltern.
Die beiden treffen sich dort zum ersten Mal. Nicht nur das Feuer hat an diesem Abend Feuer gefangen. Es dauert nicht mal 24Stunden bis sie sich wieder sehen. Eine sofortige Bindung hat sich zwischen ihnen aufgebaut.
Doch etwas stört das glückliche Paar. Das Feuer an dem Abend als sie sich getroffen haben, war kein Zufall. Es galt speziell Howard. Das nimmt man zumindest an, nachdem ein Bild von dem Opfer des Brandes an seine Tür geheftet wird. Bei diesem einen Feuer bleibt es auch nicht. Weitere Souvenirs tauchen auf. Das eine mysteriöser als das andere.
Alles scheint mit seiner Vergangenheit zu tun zu haben. Doch er kann sich nur in seinen Alpträumen daran erinnern.
Werden sie herausfinden wer der Täter ist, bevor es zu spät ist und er seine Drohungen gegenüber dem Paar wahr macht? Weiterlesen