[Montagsfrage] Buch-Rituale?

Guten Abend meine Lieben,

ich hoffe ihr hattet heute einen freien Tag oder zumindest einen weniger arbeitreichen Tag als sonst. Oh und natürlich wünsche ich euch viel Spaß und Gelassenheit morgen, was auch immer ihr mit diesem geschenkten Tag anfangen mögt.

Heute wollte ich nur kurz zum Friseur. Nichts weiter. Dann habe ich bei Butlers, Hunkemöller und Thalia zugeschlagen und zudem eine Freundin zum Kaffee getroffen. Aus einer Stunde in der Stadt wurden fünf. Jede Minute hat sich gelohnt 😀

Kommen wir zur Montagsfrage die jede Woche von Buchfresserchen gestellt wird:

Hast du bestimmte Rituale, z.B. ein bestimmtes Buch jedes Jahr zu lesen oder ein Genre zu testen, das dich eigentlich wenig anspricht etc.?

Mh, ich glaube nicht das ich bestimmte Rituale habe. Ich lese nicht jedes Jahr ein Buch wieder oder anderes. Ich lese das worauf ich Lust habe. Ob es sich nun um eine Neuerscheinung, einen alten Schinken oder ein re-read handelt. Auch lese ich nicht bestimmte Bücher nur während des Sports oder während einer bestimmten Jahreszeit oder so.

Geht es euch da anders? Habt ihr Rituale die ihr verfolgt?