Monatsrückblick Februar´16

Ich kann euch jetzt schon sagen, dass ich diesen Monat nicht viele Bücher aus meinem SUB gelesen habe…

Nero (Made Man),    re-read, sehr schöne Mafia Liebesgeschichte

Winter,   vierter und letzter Teil von Lunar Chronicles

Alien Generals Bride,   etwas lahm, aber sehr süß mit Action und Blut

Not all Princes are Charming,   war lange nicht so gut wie erwartet

Morgentau,  sehr schön doch das Ende finde ich richtig richtig mies

Bound by Honor,   etwas unglaubwürdig aber eine nette Mafioso Liebesgeschichte

Lick,  re-read, Rockstars die sich verlieben besser geht es nicht

Price of a Kiss,   re-read, ein Mann der sich verkauft, eine Frau die ihn liebt, ernst und sehr schön geschrieben

The Girl of Fire and Thorns,  hat mir sehr gut gefallen

Hustle,  re-read, werde ich noch mal lesen 🙂

One more day,   ganz anders als erwartet, wurde positiv überrascht

Deutsch: 1
Englisch: 10
eBook: 8
Print: 3
re-read: 4
SUB: 4
Neu: 3 (eins ausgeliehen und eins umsonst)

Tja, das waren 11 Bücher. Ich bin gerade etwas schreibfaul, deshalb: ByeBye einen schönen Tag und einen guten Start in den März. Könnt ihr es fassen? Es ist schon März!

Price of a Kiss von Linda Kage

Price of a Kiss Linda Kage

Ich besitze dieses eBook schon seit längerer Zeit. Bisher habe ich es nur einmal gelesen, weil mich die Thematik abgeschreckt hat es nocheinmal zu lesen.

Inhalt: Reese hat ihren Namen geändert und besucht eine Uni so weit weg wie nur möglich. Ihr Exfreund hat versucht sie umzubringen, weil er doch einflussreiche Eltern hat ist er nicht mal hinter Gittern gelandet. Zumindest nicht lange.
Auf dem Campus begegnet sie Mason. Niemand redet mit ihm, alle reden über ihn.
Er prostitutiert sich. Reiche alte Frauen, die mit ihren Männern keinen Spaß mehr haben kommen zu ihm und er erfüllt ihre Wünsche. Reese passt auf seine kleine Schwester auf und die beiden kommen sich näher. Weiterlesen