[Rezension] Tapping the Billionaire von Max Monroe

Quelle: amazon.de

Das Buch war eigentlich für meine [Brain Candy] Kategorie gedacht. Ich meine seht euch das Cover und den Titel an… Aber etwas hat mich umgestimmt.

Inhalt: Georgia arbeitet bei Brooks Media, den Erfindern von TapNext. Einer App die Singles helfen soll ihren Status zu ändern. Wenn man Angestellter dort ist, muss man selbst ein Profil anlegen und regelmäßig, und anonym, Feedback und Verbesserungsvorschläge abgeben. Georgia hat das Pech andauern Dick-Pics zu bekommen. Ihr Glück hält sich also in Grenzen. Bis ihr Boss sie nach einem Date fragt, aus pragmatischen Gründen. Er will nicht mit der Begleitung gehen die seine Mutter für ihn ausgesucht hat. Der Abend ist ein voller Erfolg und eine Beziehung beginnt. Weiterlesen