[Rezension] Wiedersehen in Virgin River von Robyn Carr

Der zweite Teil der Virgin River-Reihe die ich entdeckt und dann bei reBuy gekauft habe, hatte bisher so einige Überraschungen mit denen ich nicht gerechnet hatte.

Inhalt: Paige ist auf der Flucht. Vor ihrem Mann. Dabei landet sie unabsichtlich in Virign River. Von oben bis unter grün und blau, beschließt sie halt zu machen und sich auszuruhen. Schließlich hat ihr Sohn auch noch Fieber und sie muss sicher gehen, dass es nichts schlimmeres ist.
In dem einzigen Pub trifft sie auf Preacher. Der 2 Meter Mann nimmt die beiden sofort auf und bietet ihnen ein Zimmer an. Paige hat nicht vor lange zu bleiben, aber mit jedem Tag vergisst sie ihr Ziel etwas mehr… bis die Vergangenheit sie findet. Weiterlesen

Advertisements

Shattered & Scarred von AJ Downey

screenshot_2015-12-27-16-46-14.png

Ich weiß schon gar nicht mehr wie ich auf dieses Buch gekommen bin. Ich weiß nur noch was ich davon gehalten habe, aber fangen wir doch erst mal beim Anfang an.

Inhalt: Ashton ist verheiratet. Glücklich ist sie bei ihrem Mann nicht. Sie wird geschlagen und das immer, wenn sie seiner Meinung nach zu aufreizend angezogen war, mit einem anderen Mann gesprochen hat oder in die Richtung eines Mannes gesehen hat. Es dient dazu sie richtig zu erziehen. Ashton hat das lange Zeit geglaubt.
Eines nachts bricht sie aus. Geht aus dem Haus und schaut nicht einmal zurück. Doch es ist kalt und sie hat keine warme Kleidung die sie warm hält.
Ist es Schicksal das Ethan mit seinem Motorrad an ihr vorbeifährt und sie mit zu sich in das Clubhaus nimmt? Weiterlesen