53. Fakt ist…

Ich traue mich seit einer Woche nicht mehr in die Innenstadt.

Es sind nur noch Verrückte unterwegs. Sie sind gereizt, schnauzen sich an und sind immer in Eile. Volle Tüten werden geschleppt und man könnte meinen an Weihnachten ginge es nur um die Geschenke. Wenn es nur um die Geschenke gehen sollte, was es definitiv nicht tut, warum hat man sie dann zu diesem Zeitpunkt noch nicht beisammen?

Jedes Jahr aufs Neue geht die Welt vor Weihnachten unter, bevor sie am 24. wieder aufgeht. Ich liebe Weihnachten und auch ich bin hin und wieder spät dran, aber das ist absolut kein Grund unhöflich zu Fremden zu sein oder jeden zu verfluchen.

Kommt das nur mir so vor oder geht es noch jemandem genauso?