Monatsrückblick Januar´16

Ich kann es gar nicht fassen. Der erste Monat des Jahres ist schon wieder vorbei. Die Uni beginnt wieder (ich weiß, meine Semesterferien liegen etwas seltsam) und die Weihnachtsstimmung ist verflogen, falls sie sich bei den warmen Temperaturen überhaupt eingestellt hat.

Hier kommt was ich verschlungen habe:

When Fangirls Lie  (Der erste Teil einer Duologe, traue mich nicht den zweiten Teil zu lesen, obwohl ich zufrieden mit dem ersten war)

screenshot_2016-01-12-20-58-22.pngBy Degrees (5/5)

screenshot_2016-01-12-20-56-56.pngRoark (3/5)

screenshot_2016-01-12-20-56-39.pngTorkels Chosen (4/5)

screenshot_2016-01-12-20-57-45.pngThe Wranglers Mail Order Bride (3/5)

The Billionaires Counterfeit Girlfriend (An den Inhalt kann ich mich ohne Hilfe nicht mehr erinnern. Er braucht eine falsche Freundin. Auf amazon für umme.)

Post deine Darmspiegelung (War suuuuper lustig, aber ich weiß noch nicht genau wie ich es rezensieren soll)

513aHsbuXvL._SX326_BO1,204,203,200_Der Traum am Horizont (4,5/5)

20160106_182814.jpgZwei Leben mit dir (4/5)

How to be (not) seduced by a billionaire (1-3) (Eine Liebesgeschichte die ich immer wieder gerne lese, aber sehr speziell ist. Lustig und aufklärend erarbeiten sich beide eine Beziehung.)

screenshot_2016-01-23-15-02-56.pngUnforgettable (3/5)

20160107_160754.jpgHund Couture (5/5)

screenshot_2016-01-23-15-05-03.pngFriend-Zoned (5/5)

screenshot_2016-01-23-15-02-16.pngObsessed (3/5)

screenshot_2016-01-29-13-08-35.pngThe Baller (4,5/5)

20160113_191323.jpgStille Küsse sind tief (3/5)

This shattered world (Totale Begeisterung. Eine Schande das es so schnell zu Ende war. Rezi folgt.)

gelesene Bücher: 17
deutsch: 5     englisch: 12
aus meinem SUB: 6     re-read: 4
unglaubliche 6 neue ebooks (das muss reduziert werden… drastisch)
Prints: 5         ebooks: 12   (nicht exakt die gleiche Aufteilung wie bei der Sprache)

Ich habe nicht damit gerechnet, dass es tatsächlich so viele Bücher sind die ich verschlungen habe. Kann mich gar nicht erinnern nichts gemacht zu haben. So oft war ich unterwegs… vielleicht sind es nur die ganzen langen Nächte gewesen.
Mein Ziel für 2016 ist es meinen SUB zu verkleinern. Ich denke mit den 6 Büchern bin ich gut dabei, aber das geht noch besser.
Nächsten Monat erwarten mich zwei Neuerscheinungen die schon heiß von mir ersehnt werden. Die werden bestimmt nicht lange auf im Wartezimmer warten müssen 😀 😀

 

Friend-Zoned von Belle Aurora

screenshot_2016-01-23-15-05-03.png

Das ist ein re-read oder um ehrlich zu sein ein re-re-re-re-re….read. Ich liebe Geschichten in denen Freunde zu Geliebten werden und ihr ist der weibliche Charakter so putzig das ich oft innehalten mussten, weil ich so breit Grinsen musste. [englisch]

Inhalt: Valentina, für alle nur Tina, ist die Besitzerin eine Modeladens. Gegenüber ist der Club „White Rabbit“ und jeden Tag beobachtet sie wie ein Mann herauskommt, eine raucht und wieder hinter der Tür verschwindet. Nicht ein einziges Mal hat sie ihn lächeln sehen und das möchte sie ändern. Also geht sie in den Coffee Shop nebenan und beauftragt den Barista dem Mann das nächste Mal eine Dose zu überreichen. Da rein hat sie Süßigkeiten Lippen und einen Zettel gelegt auf dem steht: „Lächel mal, Hübscher.“
Genau das macht er und es dauert keine 10Minuten und sie werden Freunde. Weiterlesen