[Rezension] Falkenmädchen von Asuka Lionera

Falkenmädchen von Asuka Lionera
Bild: Amazon.de

Das Falkenmädchen, habe ich auf Facebook gewonnen. Es lief der Countdown zur neuen Gesamtausgabe von Rubinsplitter. Jeden Tag gab es tolle Bücher zu gewinnen und dabei habe ich das eBook zu Falkenmädchen ergattert.

Inhalt: Sie ist verflucht. Wie ihr Dad. Nicht wie ihre Schwestern oder ihre Mutter. Mirinda muss sich tagsüber in einen schwarzen Falken verwandeln. Nachts ist sie ein Mensch. Bei ihrem Papa ist das anders. Er verwandelt sich nachts in einen schwarzen Bären und ist tagsüber ein Mensch. Sie leben ihr ärmliches Leben. Bis der König in ihr Städtchen kommt und den Bären töten lässt. Von Rachegedanken geplagt, folgt sie dem König und den Jägern zurück an den Hof. Dort wird sie von IHM angezogen. Doch wie kann ihre Liebe wachsen, wenn Mirinda dem Jäger nicht sagen kann was sie ist?

Meinung: Ich bin geschockt. Weiterlesen

The Rose and the Dagger von Renee Ahdieh

The Rose and the Dagger.jpgamazon.de

Da der erste Teil „Zorn und Morgenröte“ erst dieses Jahr im Februar als Hardcover  erschienen ist, wird der zweite Teil wohl noch etwas auf sich warten lassen. Zumindest konnte ich weder einen deutschen Buchtitel noch ein Erscheinungsdatum finden.
Da mich der erste Teil richtig in seinen Bann gezogen hat, habe ich mir sofort den zweiten gekauft.

Inhalt: Shazi ist nun in einem Camp in der Wüste untergekommen. Die Stadt ist zur Hälfte niedergebrannt und sie muss sich verstecken. So sieht sie jedoch ihre Familie wieder. Noch hat sie keine Ahnung, dass es ihr Vater war der den Tod über die Stadt gebracht hat oder das Tariq, ihr bester Freund, es darauf ansetzen wird um jeden Preis ihren Ehemann zu ermorden.
Khalid mischt sich derweil unter die Leute und hilft ihnen anonym ihr Leben wieder aufzubauen. Der Frieden herrscht jedoch nicht lange. Salim, sein Onkel, will ihn fallen sehen und die Stadt übernehmen.
Ein Wettlauf beginnt wer Khalid zuerst von der Klippe stößt. Weiterlesen