Stille Küsse sind tief von Susan Mallery

20160113_191323.jpg

Von Susan Mallery habe ich eine Menge Bücher. Auch schon drei aus dieser Reihe. Zum Glück muss man die nicht nach der Reihenfolge lesen. Bei den Fools Gold Büchern hatte ich bisher jede Menge Spaß beim lesen.

Inhalt: Annabelle ist Bibliothekarin in Fools Gold. Sie möchte sich ein Büchermobil anschaffen, weil viele der Einwohner zu weit draußen in den Bergen wohnen um regelmäßig runterzufahren. Doch dazu muss sie spenden sammeln. Bei einem Fest in der Stadt möchste sie einen Tanz mit einem Pferd vorführen wie es die alten Vorfahren damals getan haben.
Nur kann sie nicht reiten. Da kommt Shane ins Spiel. Er soll ihr das reiten beibringen. Der hat sich die Rothaarige ganz anders vorgestellt und zieht vergleiche mit seiner Ex-Frau, nachdem es zwischen den beiden gefunkt hat.
Wird Annabelle gegen seine Vergangenheit ankommen? Weiterlesen