[Neuzugang] Versprochen. Es sind keine Bücher.

Hey Leute,

als ich noch auf der Suche nach Arbeit war und keinerlei Idee hatte wie lange es dauern wird, bis ich etwas finde, habe ich diese Rebuy-Bestellung gemacht.

Als kleines Geschenk für die Zukunft. Irgendwann bekommt man ja eine Zusage oder nicht? Außerdem gab es Rabatt und wer kann dazu schon Nein sagen, wenn ihm eine Serie unter den Nägeln brennt?

Ganz links seht ihr den zweiten Teil von Thor. Warum ich mir den nicht schon vorher geholt habe, ist mir nicht ganz klar. Thor gehört zu meinen Lieblingshelden, ganz eindeutig.

In der Mitte seht ihr die gesamte Serie Beauty and the Beast. Die haben die 4 Staffeln tatsächlich in eine DVD Box quetschen können. Noch nie habe ich so etwas gesehen. Es ist aufgebaut wie ein Buch bei dem man die DVD Seiten umklappen kann. Wirklich sehr platzsparend und auch umweltfreundlicher, wenn auch nicht sehr ästhetisch. Gestern Abend bin ich beim Staffelfinale von Staffel 2 eingeschlafen. Was nicht bedeutet, dass die Serie langweilig wäre, sondern nur darauf hinweist, dass ich überaus müde war.

Rechts steht Jurassic World. Eigentlich kein Film, den ich mir kaufen würde. Die anderen Teile kenne ich zwar, aber einmal anschauen hat mir gereicht. Bei diesem Teil allerdings nicht. Ich habe ihn bestimmt schon 3x Mal ausgeliehen, weil ich spontan Lust darauf hatte. Irgendwann geht das ins Geld, also habe ich mir den Film jetzt gegönnt.

Kennt ihr die Filme? Oder die Serie? Was haltet ihr von ihnen?
Ich freue mich auf eure Meinungen 🙂

Advertisements

[Rezension] A Court of Thorns and Roses von Sarah J. Maas

Cover

Diesem Buch konnte man eine Zeit lang nicht aus dem Weg gehen. Gefühlt jede Person hat ein Bild von ihm gepostet, seine Rezension veröffentlicht oder in die Liste der bisherigen Lieblinge gepackt.
Ich habe letztlich nachgegeben und es mir zugelegt. Oh und die Übersetzung ist nun auch schon seit einer Weile raus. Falls ihr es nicht schon erkannt habt, es handelt sich um „Das Reich der sieben Höfe“.

Inhalt: Fayre kümmert sich seit langer Zeit um ihre Familie. Ihre zwei Schwestern die das Geld lieber für Schnick Schnack ausgeben, anstatt für Notwendiges und ihren humpelnden Dad, der sich nicht bemüht das Haushaltsgeld aufzustocken. Also hat sie das übernommen. Sie geht im Wald jagen, weidet die toten Tiere aus und häutet sie. Eines Tages bringt sie einen Fae in Gestalt eines Wolfes um. Fae sind mächtige magische Wesen die hinter der Mauer leben, die sich zwei Tagesreisen von ihrem zu Hause befindet. Als Tribut muss Fayre mit auf Tamlins Land und den Platz des Fae einnehmen. Geheimnisse, Masken, Intrigen und auch langsam wachsende Liebe erwarten sie. Weiterlesen