[Rezension] White Tiger von Jennifer Ashley

 

Das Buch gehört zu einer Reihe von der ich bereits 2 Bücher gelesen habe (Pride Mates Band 2), . Da die Bücher nicht aufeinander aufbauen, bzw. evtl. Lücken erklärt werden, habe ich mir diesmal nicht den dritten Band vorgeknöpft, sondern die Nummer 8. Einige Bände sind auch übersetzt worden. Soweit ich allerdings informiert bin, ist dieser Teil momentan nur auf Englisch zu haben.

Inhalt: Addison lebt in einer Kleinstadt und arbeitet als Kellnerin. Jeden Abend serviert sie dort einem Mann mit seinen drei Kindern Kaffee und Kuchen. Es stellt sich heraus das sie Gestaltwandler sind, die ein neues zu Hause suchen. Durch unglücklich Umstände hat Addison keine andere Wahl als sich ihnen anzuschließen. Trauert Kendrick noch zu stark um seine Gefährtin oder kann er sich auf ein neues Abenteuer mit Addison einlassen? Weiterlesen

[Buchrezension] Wait for it von Mariana Zapata

Wait for it Rezension Mariana ZapataAmazon.de

Ich hatte von dieser Autorin schon ein anderes Buch gelesen. The Wall of Winnipig and Me (im Sommer erscheint es unter dem Titel „Mit dem Kopf durch die Wand“ bei Lyx) und das fand  ich so gut, dass ich ihr hierbei einen Vertrauensvorschus gewährleistet habe.

Inhalt: Dana ist fast freißig, arbeitet als Friseur und hat zwei Kinder. Es sind nicht ihre eigenen, sondern die ihres verstorbenen Bruders. Seit zwei Jahren kümmert sie sich um Louie und Josh aufopfernd. Weil der Laden umgezogen ist, hat auch sie einen Schritt gewagt und ein Haus gekauft. Ihr neuer Nachbar trainiert Kinder beim Baseball und entdeckt Joshs Talent. Dieser musste wegen Unstimmigkeiten sein letztes Team verlassen. Dana und Dallas, der Trainer, werden beste Freunde. Mehr kann da nicht sein, denn er ist verheiratet. Weiterlesen