[Welttag des Buches] Über das Lesen

Hey,

es ist Montag und Welttag des Buches. Ein wunderschöner Tag für uns Buchfreunde.
Ein Tag bei dem es sich nur ums Lesen dreht. Um Bücher und die Macht der Worte.
Die Magie sich in andere Welten zu lesen und völlig abzutauchen.

Doch nicht alle können lesen. Es gibt viele Menschen die länger brauchen um Buchstaben zu erkennen und Wörter zu formen. Es gibt viele Erwachsene die das Gefühl nicht kennen, wenn man Spaß hat am Lesen. Wenn man nicht mehr aufhören kann, weil es so spannend ist.

In unserem Rathaus -Center sammelt die SALuMa e.V (Selbsthilfegruppe Analphabeten Ludwigshafen-Mannheim e-V.) eine Woche vor dem Welttag des Buches Buchspenden ein. Es gibt einen Stand bei dem jeder Bücher abgeben kann. Heute werden sie dann an alle ausgelegt und jeder der vorbeikommt, darf sich ein, zwei oder mehr Bücher aussuchen. Um 12Uhr und 16Uhr werden mutige Leser aus ihren Lieblingsbüchern vortragen, ob sie nun erst seit kurzem Lesen können oder schon früher gelernt haben.

Ich finde das eine super schöne Idee und habe es leider die letzten Jahre überhaupt nicht bis wenig wahrgenommen. Aber jetzt da es endlich auch bei mir angekommen ist, werde ich wohl ab sofort jedes Jahr ein Besucher und Bücherspender werden.

Vielleicht finde ich ja heute auch ein Buch das ich adoptieren kann :). Falls das der Fall sein sollte, werde ich euch auf jeden Fall davon berichten.

Anstatt also ein Gewinnspiel für euch zu veranstalten, habe ich Bücher an diese Aktion gespendet.

Ganz liebe Grüße und ganz viel Spaß an diesem buchigen Tag
Kaddes

 

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.