Faster Harder (1) von Colleen Masters

screenshot_2015-12-27-16-49-59.png

Lasst euch von dem versauten (Oder ist das nur mein Gedanke?) Titel nicht abschrecken. Dahinter versteckt sich eine wunderbare Sportromance die ich schon öfter gelesen habe.

Inhalt: Siena ist die Pressemanagerin für Team Ferreli. Formel 1 liegt ihr im Blut. Schließlich ist der Fahrer ihr Bruder und sein Manager ihr Vater. Doch sie hat das Gefühl einfach nicht ernst genommen zu werden von ihrer Familie.
Dann trifft sie Harrison, der ihr zuhört und ihr Blut zum kochen bringt. Normalerweise würde sie nicht in einem Badezimmer eines Clubs mit jemandem Fremden rummachen, aber Harrison hat etwas an sich dem sie nicht widerstehen kann.
Am nächsten Tag verunglückt ein Fahrer und die Nummer 2 des Teams ist… Harrison. Ein Skandal für Siena. Schließlich gehört ihr „One Night Stand“ zu den Erzfeinden ihres Bruders.

Eine Affäre beginnt und weitere Unfälle finden statt die andere in Gefahr bringen. Das Wettrennen hat begonnen.

Meinung: Siena ist eine stolze Person. Sie weiß, dass sie mehr Wert ist als ihr von ihrer Familie angerechnet wird. Nie bekommt sie ein Kompliment, noch wird ihre Arbeit angesehen. Sie ist unsichtbar und genießt die plötzliche Aufmerksamkeit die sie von Harrison bekommt.

Ich mag sie. Sie hat ihren eigenen Willen und lässt sich nicht verarschen. Loyalität steht bei ihr ganz oben und die Affäre mit dem Erzfeind macht ihr schwer zu schaffen. Doch Harrison zeigt ihr eine Welt außerhalb der Formel 1. In der anderes zählt als die Pole Position.

Harrison Davis ist ein Draufgänger. Gerne hat er es Abwechlungsreich und das weiß die Presse auch. Doch das ist alles nur Fassade, naja nur zum Teil. Im geheimen ist er ein ganz gescheiter und weiß genau wie viel Wert Siena hat. Sie ist eine Frau die man nie wieder loslässt.
Genau das hat mir Davis so sympathisch gemacht. Er sieht über den Streit mit ihrem Bruder von Anfang an hinweg. Er erkennt sie an und kämpft.

In diesem Roman ist es Siena die immer wieder wegrennt aus Angst die wenige Zuneigung die sie von ihrer Familie bekommt auch noch zu verlieren.
Gewinnt die Familie oder der Mann fürs Leben?

Sehr spannend und nicht alles dreht sich um die Liebesgeschichte. Schließlich geht es hier auch um die Autos, die Platzierungen, die Weltmeisterschaft und den Blick hinter den Kulissen. Es geht um die seltsamen Vorkommnisse. (Die ich hier aufzählen könnte, aber das hier ist der erste Band einer Reihe und ich kann nicht mehr auseinander halten, welcher Beschiss in welchen Buch stattgefunden hat 😀 )

Für alle die Interesse an Formel 1 haben. Für alle die Romanitk lieben und Männer die Kämpfen und sich nicht hinter einer knallharten Fassade verstecken. Für alle die ein bisschen Krimi nicht abschreckt und die miträtseln wollen. Für alle die einfach mal etwas anderes zwischen ihren Fingern halten wollen.

Sprache/ Aufbau: Ich möchte nicht sagen, dass man ein großes Vokbular braucht, aber hier geht es um die Formel 1 und spezielle Motoren. Wer das in deutsch schon nicht versteht und kein Wert darauf legt die Passagen inhaltlich zu verstehen braucht sich keine Sorgen machen. Andere werden hier wohl ein wenig in den Wörterbüchern blättern müssen.
Leider blicken wir nicht ein einziges Mal in die Gedanken von Harrison. Das hätte mich wahnsinnig interessesiert, weil er einfach ein so schöner Charakter ist.

Take Me Reihe:
Faster Harder
Faster Deeper
Faster Longer
Faster Hotter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s