Montagsfrage: Nicht aktuelle Bücher

montagsfrage_banner

Die wöchentliche Montagsfrage wird von Buchfresserchen gehostet. Schaut euch doch auch mal bei ihr um. Dort findet ihr noch ein paar andere Antworten zu ihrer Frage 😀

 

Liest du auch Bücher, die nicht aktuell (also in den letzten Jahren erschienen) sind, aber nicht zu den Klassikern zählen?

Das kann ich mit einem lautstarken JA beantworten.
Den eigentlich lese erst seitdem ich meinen Blog habe aktuelle Bücher, weil ich hier ja direkt an der Quelle sitze. Sonst habe ich immer Bücher gekauft die auf meiner Wunschliste standen und die sind meisten 2 bis 6 Jahre alt.

Allerdings gilt das meistens nur für meine deutschen Bücher die nicht einer Reihe angehören. Englische Bücher sind bei mir meistens sehr aktuell, so einige Reihen habe ich entdeckt, bevor man auch nur gedacht sie in andere Sprachen zu übersetzen. Leider habe ich sie hier nicht rezensiert, weil es einfach schon zu lange her war und ich sie schon zu oft durchgesuchtet habe, um sie jetzt nochmal zu lesen.

Also generell sind meine Bücher schon etwas älter (siehe Black Dagger, Adorkable, mein ReBuy-Fang), allerdings ist jetzt durch den Blog auch einiges neues dazugekommen (siehe Red Queen, Alienated, After-Reihe, Thoughtless).

Mist…, ganz so klar wie am Anfang ist mein Ja jetzt doch nicht mehr. Dennoch bleibt es ein ja.

Wie sieht das bei euch aus? Lest ihr nur das aktuellste oder legt ihr euch auch mal was zu, wovon andere wahrscheinlich schon länger nichts mehr gehört haben?

 

Werbeanzeigen

4 Gedanken zu “Montagsfrage: Nicht aktuelle Bücher

  1. Kann ich auch nur mit JA beantworten. Ich bin ja ein Bibliothekskind, bei meinem Bücherkonsum wäre ich sonst echt pleite 😉 Und in Bibliotheken finden sich nun mal ebenso viele ältere Bücher wie topaktuelle! Zudem entdecke ich nun auch immer mehr Reihen, und da fängt man nun mal beim ersten Buch an… Oder wenn ich einen neuen Autor entdecke, wie dieses Jahr Deon Meyer. Da habe ich natürlich auch die älteren Bücher von ihm gelesen.
    Erst seit ich (seit einem Jahr) auf lovelybooks bin, werden die richtig aktuellen Bücher mehr, weil ich auch mehr „auf dem Laufenden“ bin, was gerade neu erschienen ist…

    Gefällt 1 Person

  2. Toller Beitrag! Ich hab jetzt erst ein älteres gelesen, was zu eins meiner Lieblinge gehört, ab sofort! So wundervoll! Es ist von „Martin Blasco“ „Ist das Leben eine Abfolge einzelner Punkte?..“ Wunderwunderschönes Buch. Durch Zufall bin ich bei einer Messe drüber gestolpert, mit Büchern von unbekannten Autoren. Es ist von 2010. Habe es nicht zum letzten Mal gelesen. Wärmstens zu empfehlen. Musste oft lachen und weinen. Alles zusammen. Herzlichen Gruß, Netti

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.