Unbreakable von Abby Reynolds

wpid-screenshot_2015-11-08-12-06-03.png

Unbreakable ist ein eBook über den Verlust, die Trauer und dessen Verarbeitung. Würde man bei dem leckeren Cover gar nicht denken, oder?

Inhalt: Keira hat Probleme mit Männern. Ihr Ex-Freund hat ihr Leid angetan, doch das ist nicht alles. Seit diesem schweren Schicksalsschlag kann sie die Berührung von Männern nicht mehr aushalten. Sie hat Angst wieder verletzt zu werden.
Liam hat seine Schwester verloren. Die Wut hat ihn seither nicht mehr verlassen. Er steigt in den Ring um die Frustration abzubauen.
Durch ihren Cousin lernen sich die beiden kennen. Liam kann die Augen nicht von ihr lassen und möchte herausfinden warum sie so auf Abstand geht. Langsam gewinnt Keira vertrauen.
Doch ein Schatten lauert über ihnen und droht sie einzuholen. Werden sie die Maueren überwinden können und zueinander finden?

Meinung: Keira ist übervorsichtig. Ein normaler Alltag ist gerade noch möglich. Doch das abendliche Feiern oder das Treffen von Freunden ist nicht möglich. Jede Berührung könnte in eine Panikattacke versetzen.

Liam ist mehr als nur hingebungsvoll. Er ist zuvorkommend und sehr geduldig. Diesen Mann findet man leider nur in Büchern. Er ist ein Hirngespinst. Obwohl ich Liam perfekt fand, ist er mir ein wenig zu perfekt gewesen. Zu glatt und nachgiebig.

Die Beziehung der beiden nimmt nur sehr langsam Form an und bewegt sich in Zeitlupe, doch genau das ist es was Keira braucht.

Nebencharaktere und andere Handlungsstränge werden angeschnitten, aber nicht weiter ausgeführt.

Dies ist eine simple Geschichte zwischen zwei Menschen die sich gegenseitig heilen. Dies ist eine Geschichte vom Leben und seinen Höhen und Tiefen. Es geht um die Liebe und ihre Hindernisse.
Lässt man sich von der Vergangenheit die Zukunft verbauen oder lässt man sie ziehen? Nimmt man die Hilfe an oder versucht man es alleine? Ist geteiltes Leid nur halbes Leid oder maximiert es sich?

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.