18. Fakt ist…

Aus dem Spruch:

Ich habe keine Kleidung und mein Kleiderschrank ist zu voll für neues.

kann man auch ganz leicht:

Ich habe nichts zum lesen, aber jedes mal, wenn ich mir ein neues Buch kaufe, weiß ich nicht wo ich es unterbringen soll.

machen.
Kennt ihr das Gefühl? Jedes mal, wenn ich ein neues gekauft habe, schiebe ich Bücher herum bis ich ein bisschen Platz geschaffen habe.
Oder meine Fensterbank wird umfunktioniert, bis ich ein neues Regal habe. Dafür ist ehrlich gesagt an den Wänden gar kein Platz mehr, fällt mir gerade auf. Was mache ich das nächste Mal bei Platzmangel? AHH…

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.