Die graue Maus (2)

Die graue Maus,
lebt abgeschieden,
sehr zufrieden.

Von außen blickt sie,
in unsere Welt
und fällt.

So viel unbehagen,
jedem platzt der Kragen,
sie kann es nicht wagen.

Einzugreifen ist keine Wahl,
sondern schreckliche Qual,
die Maus zerbricht.

Entwischt?

©K. Blanz

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.