Big Girl You Are Beautiful

Ihr kennt den Song von Mika nicht?
Verdammt, ich fordere euch heraus ihn euch jetzt anzuhören.
Da ihr euch alle ganz brav daran gehalten habt, nehme ich an das ihr den Song genauso liebt wie ich.
Ich habe vergessen das es dieses Lied gibt. Wie konnte ich nur? Das wird mein Lieblingslied auf Lebzeit.

Der Magerwahn hat von allen Besitz ergriffen und obwohl Plus Size Mode immer mehr an Popularität gewinnt, wird man selbst immer kritischer mit sich selbst. Den man möchte nicht in diese Kategorie gehören. Egal, was jetzt nachträglich in den Medien gebracht wird.
Die Welt ist gespalten. Ich will hier nur mal äußern auf welcher Seite ich stehe.

„Big Girl You Are Beautiful“

So siehts aus. Kurven sind keine Schande. Hüften die die Jeans ausfüllen sind für manche attraktiver als Hintern die nur aus Knochen bestehen. Nicht weil die Frauen eben schlank sind, sondern weil sie immer weiter abnehemen wollen um dem Ideal zu entsprehen.
Ein hübscher Ausschnitt ist dabei doch auch drin. Obwohl ich zugeben muss, das dies nicht immer von Vorteil ist. Ihr wisst was ich meine.
Natürlich gibt es Frauen die zu dick sind und ihre Gesundheit damit schaden, aber das ist ihre Entscheidung und selbst diese Frauen sind noch schön. Jede hat ihre Schokoladenseite, nicht wahr?

„You Take Your Girl And Multiply Her By Four „

Meine absolute Lieblingsverse aus dem Text. Aus offensichtlichen Gründen, oder? Das muss ich nicht näher erklären.    😀

„Diet Coke And A Pizza Please
Diet Coke I’m On My Knees
Screaming „Big Girl You Are Beautiful“ „

Mädels, wenn ihr nicht abnehmen wollt oder könnt, lasst es bleiben. Ihr müsst euch in eurer Haut wohl fühlen. Falls das der Fall sein sollte. Wählt die Coca Cola. Seid ihr davon überzeugt das ihr Gewicht verlieren wollt oder müsst, nehmt die light-Version. Niemand anderes sollte euch dazu zwingen. Ihr solltet davon überzeugt sein. Anders funktioniert das nicht.
Denkt daran, egal welche Größe ihr tragt ihr seid einfach ALLE SCHÖN.
Ich heiße Katharina und ich stehe zu meinem kurvigen Äußeren. (Zumindest in den meisten Monaten im Jahr. Jeder hat seine Momente in denen er an sich zweifelt, das gilt nicht nur für uns.)

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.